Information Workbench

Aus gesinn.it

Wechseln zu: Navigation, Suche
   

Information Workbench

   
Information Workbench
 

fluidops Information Workbench ist eines der leistungsfähigsten und flexibelsten Semantischen Unternehmens-Wikis. Die Information Workbench ist die erste Wahl für Teams und Organisationen wenn es darum geht, Informationen und Wissen aus heterogenen Systemen flexibel nutzbar zu machen.

Was die Information Workbench für Sie tun kann

Die Informationsflut in den Griff bekommen

Mitarbeiter von Unternehmen aller Strukturen und Größen haben mit Unmengen an täglich neuen und aktualisierten Informationen zu kämpfen. Informationen werden immer schneller produziert, sie können immer einfacher kopiert und übermittelt werden, die Kommunikationsmethoden vervielfachen sich, und auch Archive mit historischen Informationen nehmen exponentiell zu.

Die Auswirkungen sind in nahezu allen Bereichen einer Organisation zu spüren, von Marketing und Vertrieb, Forschung und Entwicklung, über Auftragsabwicklung bis zur Kundenunterstützung. "Information Worker" sind gezwungen, auf Grundlage falscher oder fehlender Informationen zu entscheiden oder aber viel Zeit aufzubringen, die nötigen Informationen zu sammeln und zu verarbeiten. Die Folge sind verringerte Produktivität und eingeschränkte Innovationskraft.

Die Information Workbench unterstützt "Information Worker", die Herausforderungen der Informationsflut zu meistern, indem:

  • Informationen automatisch angereichert und verknüpft werden
  • Routinearbeiten automatisiert und Fehler minimiert werden
  • Zusammenhänge mit Hilfe semantischer Netze aufgedeckt werden

Flexibel und schnell neue Anforderungen umsetzen

Dank Wiki-Prinzip können auch Anwender ohne spezielle IT-Kenntnisse Inhalte erstellen und verändern. Durch eine Vielzahl von Widgets lassen sich sehr einfach Formulare zur Erfassung strukturierter Inhalte bzw. deren Anzeige in Tabellen, Listen und Diagrammen erstellen. Die zugrunde liegenden semantischen Technologien machen die Inhalte für Computer "verstehbar". Daten bestehender Systeme lassen sich über spezifische Provider bzw. unter Verwendung des SPARQL-Endpoints integrieren.

Semantic Web Standards nutzbar machen

Die Information Workbench setzt auf etablierte W3C-Standards wie RDF und SPARQL.

Was wir für Sie tun können

Wir haben umfangreiche Erfahrung mit der Information Workbench speziell in den Bereichen Ontologie-Entwurf und Umsetzung Ontologie-spezifischer Nutzerkonzepte

  • Planung und Begleitung von Information Workbench-Projekten
  • Solution-Entwicklung
  • Integration von Information Workbench und Drittsystemen mit Fokus auf Live-Daten
  • Hosting und Betrieb von Information Workbench (individuell oder als Enterprise-Cloud-Lösung)
  • Anwenderschulungen und Trainings
 
Ihr Ansprechpartner
Alexander Gesinn AP.png

Alexander GESINN
+49 9435 65218-0

Themen
Besuchen Sie uns
TechBase

Showroom TechBase
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg